Zukunftsorientert und
lebensnah unterrichten

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 

Mittelschule

Normal- und Musikmittelschule

Mittelschüler/-innen können am Vinzentinum zwischen einer Normal- und einer Musikrichtung wählen.

Die Musikrichtung umfasst neben dem üblichen Kernunterricht ein erweitertes Musikprogramm mit Chorgesang, Instrumentalunterricht und vertiefter Musiktheorie. Für die Aufnahme in die Musikrichtung ist ein musikalischer Eignungstest vorgesehen.

Der Besuch beider Richtungen steht Mädchen und Buben in gleicher Weise offen.

Unterrichtsfächer

Der Unterricht umfasst in beiden Richtungen neben verbindlichen Kernfächern auch Wahlangebote. Durch sie können die Schüler/-innen unter Berücksichtigung ihrer Interessen und Bedürfnisse individuelle Schwerpunkte setzen.

Zur Förderung des methodischen und des sozialen Lernens sind in allen Klassen zwei Unterrichtstunden pro Woche für Lernberatung reserviert, die von einem Team aus Lehrern und Erziehern gestaltet werden.

PDF Stundentafel Mittelschule

Schulische Schwerpunkte

Die Bildungs- und Erziehungsarbeit des Vinzentinums ist ganzheitlich ausgerichtet und versucht inhaltliches, methodisches, soziales und persönlichkeitsbezogenes Lernen miteinander zu verbinden.
Ein besonderes Augenmerk wird neben der Hinführung zu einer effizienten Lern- und Arbeitsweise auf breite Allgemeinbildung, gute Fremdsprachenkenntnisse sowie auf die Förderung musischer und kreativer Begabungen gelegt.

Die Schüler/-innen sollen in allen Fächern ein Überblickswissen gewinnen und Lerninhalte nicht nur kennen, sondern auch verstehen, beurteilen und kreativ anwenden lernen.

PDF Schulprofil Mittelschule
PDF Auszug Schulprogramm Mittelschule

Merkmale

Die Beschränkung auf zwei Klassenzüge trägt zu einer familiären Atmosphäre bei, überschaubare Klassen erleichtern eine gute Betreuung der einzelnen Schüler/-innen. Gut ausgestattete Unterrichtsräume ermöglichen eine abwechslungsreiche Gestaltung des Unterrichts.

Die schulische Ausbildung wird durch das Internatsangebot vertieft und unterstützt.

Die Mittelschule des Vinzentinums ist den Schulen staatlicher Art rechtlich gleichgestellt („scuola paritaria“).

Unterrichtszeiten
 
Wochentag Vormittag Nachmittag
Montag 7.45 – 13.35 Uhr  
Dienstag 7.45 – 13.35 Uhr  
Mittwoch 7.45 – 13.35 Uhr  
Donnerstag 7.45 – 13.35 Uhr  
Freitag 7.45 – 12.45 Uhr 14.00 – 16.50 Uhr

Schulkalender

Der PDF Schulkalender entspricht dem der öffentlichen Schulen.

 

Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation