Beweglich im Denken,
Kompetent im sozialen Umgang,
Verwurzelt im Glauben

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 


Zwei Jubilare

Zwei Allzeitgrößen des Vinzentinums feierten kürzlich ihren 75. Geburtstag. Mit einem feierlichen Gottesdienst bedankte sich die Vinzentiner Hausgemeinschaft bei Hermann Stabinger und Paul Rainer.

Beide wurden 1936 geboren und drückten ab 1948 gemeinsam die Schulbank im Vinzentinum. Von da an sollten sich ihre Lebenswege immer wieder kreuzen. Nach dem gemeinsamen Studium im Priesterseminar wurden Stabinger und Rainer am 29. Juni 1960 geweiht.

1968 kehrte der studierte Historiker Rainer als Professor ins Vinzentinum zurück. Der Altphilologe und klassische Archäologe Stabinger folgte ihm 1973. Zusätzlich zu seiner Aufgabe als Professor betreut Herman Stabinger seit 1984 die Pfarrei Schalders.

Paul Rainer übernahm 1987 das Amt des Direktors und übte dieses bis 2004 aus. Seit 2005 bis zu seiner Emeritierung im Herbst 2011 war er Kanonikus an der Kathedrale von Brixen und Kanzler im Bischöflichen Ordinariat.

"Ihr habt den Baum eures Lebens am Wasser gepflanzt, so dass er reiche Früchte bringen konnte, für die wir heute gemeinsam mit euch Gott danken können", würdigte Regens Fabian Tirler die beiden verdienten Vinzentiner in seiner Predigt.


« Zurück zur Übersicht



Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation