Beweglich im Denken,
Kompetent im sozialen Umgang,
Verwurzelt im Glauben

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 


Paraquarischer Blumengarten und Weltweite Klänge

Zwei Veranstaltungen - ein Thema: Am 30. und 31. Jänner 2013 finden in der Cusanus Akademie bzw. im Forum Brixen eine Lesung und ein Konzert statt.

Unter dem Titel "Der Jesuitenpater Anton Sepp – Kalterer, Musiker, Dramatiker, Instrumentenbauer, Agraringenieur und Tausendsassa im »Musikstaat der Jesuiten« in Südamerika (17./18. Jahrhundert)" liest Hannes Benedetto Pircher Unbekanntes, Abenteuerliches & Exotisches aus den Reisebeschreibungen, Tagebüchern und Briefen des P. Anton Sepp SJ. Die Veranstaltung beginnt am 30. Jänner 2013 um 20 Uhr in der Cusanus Akademie.

Einen Tag später wird im Forum ein Konzert unter dem Motto "Sonidos de la tierra - Weltweite Klänge" stattfinden. Unter der musikalischen Leitung von Max Röber (Dresden) und José Miguel Echeverría (Paraguay) erwartet die Besucher eine musikalische Expeditionen mit jungen Talenten aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Europa.

Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden zugunsten des Projekts "Weltweite Klänge" erbeten.

Downloads:
Konzertplakat


« Zurück zur Übersicht



Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation