Beweglich im Denken,
Kompetent im sozialen Umgang,
Verwurzelt im Glauben

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 


Spannender Wahlkampf

Sieben junge Landtagskandidaten der sieben größten Südtiroler Parteien diskutierten am Mittwochabend mit fast 100 Schülerinnen und Schülern über die Zukunft Südtirols. Die Themenpalette reichte dabei von der Selbstbestimmung über die Zuwanderung bis hin zum teuren Wohnen.

Den neugierigen Fragen der Jugendlichen stellten sich Philipp Achammer (SVP), Lisa Dalponte (Bündnis Ladins Dolomites, Bürgerunion, Wir Südtiroler), Martina Goller (Grüne Verdi Vërc), Matthias Hofer (Süd-Tiroler Freiheit), Davide Orfino (L’Alto Adige nel Cuore), Renate Prader (Demokratische Partei Partito Democratico) und Hannes Zingerle (Die Freiheitlichen). Der Modus, dass die Kandidaten pro Wortmeldung nur 90 Sekunden Zeit hatten, ihre Botschaft verständlich zu machen, führte zu einem rasanten Schlagabtausch der Ideen. Nach beinahe zwei Stunden lebhafter Diskussion waren trotzdem noch nicht alle Fragen beantwortet und so soll der Dialog zwischen den Kandidaten und den Schülern „virtuell“ über E-Mail fortgeführt werden.


« Zurück zur Übersicht



Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation