Beweglich im Denken,
Kompetent im sozialen Umgang,
Verwurzelt im Glauben

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 










Spiel, Spass und viel Neues

Auch wenn es das Wetter nicht sehr gut mit uns meinte, wir, d. h. neun Mädchen und sieben Buben sowie drei Begleitpersonen, haben die Kennenlerntage vom 6. bis zum 8. September auf der Peitlerknappenhütte in 2000 Metern Höhe sehr genossen.

Beladen mit großen Rucksäcken versammelten sich die diesjährigen Quartaner am Montag Früh vor dem Vinzentinum und waren gespannt, was in den nächsten Tagen auf sie zukommen würde: Schule schon eine Woche vor dem offiziellen Schulbeginn? Aber nein, weit gefehlt, vielmehr wurde gemeinsam mit den neuen Klassenkameraden gespielt, gelacht, gewandert, gesungen, gegessen, abgespült und gemordet - tja, die Werwölfe im Dorf Düsterwald waren sehr aktiv! Abends loderte dann vor der Hütte ein wunderschönes Lagerfeuer - trotz regnerischen Wetters.
Nur das geplante Abschlussgrillen fiel sprichwörtlich ins Wasser. Aber das tat der guten Laune keinen Abbruch, und zu erzählen gab es sicherlich auch so genug.

Ursula Stampfer 



« Zurück zur Übersicht



Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation