Beweglich im Denken,
Kompetent im sozialen Umgang,
Verwurzelt im Glauben

Vinzentinum Brixen - Bischöfliches Seminar - Home
 


Podiumsdiskussion "Bildung als globale Währung"

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums des Absolventenvereins „Die Vinzentiner“ veranstaltet dieser am Montag, den 21. Februar 2011, um 19.30 Uhr im Parcivalsaal des Vinzentinums in Brixen ein Podiumsgespräch.
 
Der Abend steht unter dem Titel: 
„Bildung als globale Währung“
Was müssen wir und unsere Kinder lernen, um in einer globalisierten und sich ständig verändernden Welt bestehen zu können?
 
Es diskutieren:
Elisabeth Flöss (Direktorin SSP Brixen/Milland), Armin Gatterer (Abteilungsdirektor „Deutsche Kultur“), Walter Lorenz (Rektor der Freien Universität Bozen), Otto Saurer (Ex-Bildungslandesrat), Michael Seeber (Leitner AG) und Karlheinz Töchterle (Rektor der Universität Innsbruck).
Die Moderation des Abends obliegt Florian Kronbichler.
 
„Die Vinzentiner“ hoffen auf zahlreiches Publikum und freuen sich auf einen spannenden Diskussionsabend mit vielen wertvollen Eindrücken für alle Beteiligten.


« Zurück zur Übersicht



Mittelschule - Gymnasium - Internat • Brennerstraße 37, I-39042 Brixen • Tel. +39 0472 821600 • info@vinzentinum.it • Facbook-Seite © Creation