Entdecke die Welt

Die Normalmittelschule des Vinzentinums

Die Mittelschulzeit ist eine Zeit voller Fragen und Veränderungen. Das Vinzentinum hilft den Jugendlichen, sich zu orientieren und Antworten zu finden. Wofür immer sie sich später entscheiden, es geht nichts über ein solides Fundament, auf das sie aufbauen können.

Schülerinnen und Schüler mit vielseitigen Interessen, die Lust haben, Neues zu lernen und ihre Talente zu entdecken, finden im Vinzentinum innerhalb und außerhalb des Unterrichtes viele Möglichkeiten.

Im Kernbereich erwerben die Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Fächern soldide Kenntnisse und Kompetenzen. Im Wahlbereich können sie ihren individuellen Neigungen und Interessen nachgehen und ihre Kreativität entfalten. Im Sprachencafè tauchen sie in Leben und Alltag andere Länder ein, in der Elektrowerkstatt lernen sich das Innenleben technischer Geräte kennen, im Theaterworkshop machen sie erste Gehversuche auf der Bühne, in der Gedichtewerkstatt können sie ihr poetisches Talent entfalten. Auch für Sportbegeisterte gibt es jedes Semester ein spezielles Angebot.

Vinzentiner Mittelschülerinnen und Mittelschüler verbringen gemeinsam viel Zeit und lernen auch dabei sehr viel von- und miteinander. Es entstehen unvergessliche Freundschaften, es bleibt aber auch genug Raum, die eigenen Persönlichkeit zu entfalten.

Einen besonderen Stellenwert nimmt im Vinzentinum der Religionsunterricht ein. Die Jugendlichen setzen sich mit religiösen Fragen und christlichen Werten auseinander und erfahren, wie diese im Alltag gelebt werden.

The Vinzentinum