Eine Stunde, viele Möglichkeiten

Die Spirit Hour

Glaube und Spiritualität lassen sich auf ganz unterschiedliche Weise erfahren und erleben. Die Wege zu Gott sind so individuell wie wir selbst. Die Spirit Hour möchte dieser Vielfalt Rechnung tragen und bietet Mittel- und Oberschülern die Wahl zwischen verschiedenen religiösen Angeboten.

Während die einen bei einer Führung durch die Herz-Jesu-Kirche so manches über die liturgischen Gegenstände erfahren und auch einmal in ein Messgewand schlüpfen dürfen, übt sich eine andere Gruppe in Meditation. In der Otto-Neururer-Kapelle findet unterdessen ein Taizégebet statt und einige Oberschüler/-innen haben sich zu einer Bibelrunde zusammengefunden oder nehmen an einer zwanglosen Gesprächsrunde mit dem Regens teil. Zur gleichen Zeit brechen ein paar Mittelschüler/-innen im Innenhof zu einer Fackelwanderung auf. 

So unterschiedlich die Aktivitäten der Spirit Hour auch sein mögen, sie alle sind letztendlich Ausdruck einer Suche nach etwas, das sich nicht in Worte fassen lässt. 

The Vinzentinum