Wir lassen uns gerne in die Karten schauen

Feedbackkultur und Evaluation am Vinzentinum

Konstruktives Feedback ist Teil eines zeitgemäßen Bildungsverständnisses und ein Schlüssel zum Erfolg. Daher sind wir bemüht, die verschiedensten Bereiche unserer Arbeit fortlaufend evaluieren zu lassen. Neben der externen Evaluation von Seiten der Evaluationsstelle für das deutsche Bildungssystem des Landes Südtirol und den individuellen Feedbacks für Lehrpersonen und Führungskräfte werden meist über die Platform IQES regelmäßig großangelegte interne Befragungen und Evaluationen zu unterschiedlichen Themen durchgeführt. Die hohen Rücklaufquoten und die meist fundierten Rückmeldungen zeigen, dass die Befragten an einer ernsthafen Weiterentwicklung interessiert sind. 

Gleichzeitig schaffen regelmäßige Reflexionsprozesse ein Gespür dafür, wie Kritik adäquat und respektvoll an der richtigen Stelle vorgebracht wird, wie sich die individeulle Wahrnehmung bisweilen von der Wahrnehmung einer größeren Gruppe unterscheiden kann und wie man mit Kritik umgeht und sie in eine für alle gewinnbringende Weiterentwicklung ummünzt. 

Chronologie der IQES-Befragungen

seit der jüngsten externen Evaluation 2016/17

2017

November 

Religiöses Leben und religiöse Einstellung im Vinzentinum

Zielgruppe: Schüler/-innen

2018

Mai

Evaluierung Schulführungskraft

Zielgruppe: Lehrkräfte und Sekräterinnen

2018

Juni

Verpflegung im Vinzentinum

Zielgruppe: Schüler/-innen und Mitarbeiter/-innen

2019

Juli

Themenabende für Eltern

Zielgruppe: Eltern

2019

August

Schwerpunktsetzung OS

Zielgruppe: Schüler/-innen

2019

Oktober

Familienwallfahrt

Zielgruppe: Schüler/-innen und Eltern

2020

Jänner

Hausführungen Mittelschulanwärter

Zielgruppe: Eltern

2020

April

Fernunterricht

Zielgruppe: Schüler/-innen und Eltern

Reduziert Anzeigen
Alle Anzeigen

The Vinzentinum